Donnerstag, 26. Februar 2015

Deutscher Buchhandlungspreis


Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat den Deutschen Buchhandlungspreis ins Leben gerufen. Ab sofort können sich unabhängige und inhabergeführte Buchhandlungen für diese Auszeichnung bewerben.

Der ganze Artikel hier.

Ausstellungseröffnung in Greifswald in der Neuen Greifengalerie




Mittwoch, 25. Februar 2015

Rückkehr der Bücher


Zurückgekehrt nach Italien sind jetzt die 612 alten Bücher, die auf ihrer Reise in den vergangenen drei Jahren eine Reihe von Menschen aus der Kurve getragen haben. Nicht wegen stupender Inhalte - die machten bereits vor Jahrhunderten Furore -, sondern wegen ihres materiellen Werts. Die einen verführte dieser dazu, sie zu entwenden; andere ließ die Aussicht auf hübsche Gewinne offenbar nicht gründlich genug nach ihrer Herkunft forschen. Wie viele Bände Marino Massimo de Caro unterschlug, kaum dass ihn das Kulturministerium der Regierung Berlusconi trotz seines windigen Rufs als Direktor der Biblioteca dei Girolamini in Neapel installiert hatte, scheint nicht so genau festzustehen. Mehr als tausend waren es allemal, doch auch von viertausend ist zu hören. Eine Reihe fleißiger Helfer schleuste die unterschlagene Beute in den internationalen Markt für antiquarische Bücher, der - wie jeder Markt - für Raritäten empfänglich ist.

Der ganze Artikel hier.


Dienstag, 24. Februar 2015

Uni Greifswald zeigt historische Karten und archäologische Fundstücke


Antike Gefäße aus der Archäologischen Studiensammlung und repräsentative Kartenwerke aus vier Jahrhunderten präsentiert die Universität Greifswald seit Dienstag in einer neuen Ausstellung. Unter dem Motto «Wissen sammeln. Die digitalisierten Schätze der Universität Greifswald» macht die Hochschule damit auf ihr Digitalisierungsprojekt aufmerksam, das 2010 gestartet wurde.

Mehr hier.

Montag, 23. Februar 2015

Anlass für eine intensive Diskussion


Die Meldung in der heutigen OZ ist, finde ich, Anlass für eine Diskussion in obengenannter Qualität. Autor_innen, Eltern, Verlage, Pädagog_innen - aber wie kriegt man die zusammen?


Donnerstag, 12. Februar 2015

Kollege Heims im NDR


Der Kollege von gegeüber dem Pommerschen lndesmuseum, der es definitiv länger aushält als manche nahegelegene Nobelrestaurantbetreiber_innen im NDR.


Rückgabe mit Überziehungsgebühr



Mittwoch, 11. Februar 2015

Montag, 9. Februar 2015

Argentinien...

Topper, Futbol Deporte Nacional from Ula Ula on Vimeo.

Für alle Radsportenthusiasten:


Beitrag , allerdings auf facebook. Wer dies nicht möchte, sollte den link nicht anklicken!